Starterwoche für unsere neuen Krusensterne!

Am 15.08. haben wir im Atrium der Schule drei neue 5. Klassen mit einer feierlichen Einschulung begrüßen dürfen. In diesem Jahr endlich wieder ohne Masken, sodass wir die strahlenden Gesichter sehen und bei den warmen Temperaturen gut durchatmen konnten.

In der ersten Woche an der weiterführenden Schule stand das Kennenlernen der Klassenleiterinnen und Mitschülerinnen an erster Stelle. Gemeinsam wurde das Schulhaus erkundet, das gesunde Frühstück probiert, die Tablets getestet und ganz viel gespielt. Natürlich mussten wir aber auch über die Regeln sprechen, die wichtig sind, damit wir alle gut miteinander lernen und arbeiten können.

Den Höhepunkt der Woche bildete das Sportfest, bei dem trotz der Hitze Höchstleistungen erbracht wurden. Da haben sich alle ein leckeres Eis verdient. Ein Dank gilt hier der 10a für die Unterstützung der Sportlehrer bei der Organisation.

Die ganze Woche über war es dabei so warm, dass selbst uns Lehrkräften manchmal die Konzentration abhandenkam. Am Freitag kam dann aber die ersehnte Abkühlung. Zum Glück waren die Mitarbeiter*innen von Schiene und Haus12 so flexibel, ihre tollen Aktivitäten in die Sporthalle zu verschieben. So konnte die Starterwoche mit viel Spaß beendet werden und wir beginnen in der nächsten Woche mit drei tollen Teams den Unterricht.

Wir freuen uns darauf!