Krusensternschule :: Ganztagsschule

Das ist die Krusensternschule

Die Krusensternschule ist:

Die Krusensternschule führt zu folgenden Schulabschlüssen und Berechtigungen:

In den Klassen 5 und 6 findet der Unterricht für alle Schüler in der Orientierungsstufe, das heißt im Klassenverband, statt. Es wird ab der Klassenstufe 7 auf zwei Kursniveaus unterrichtet. Seit 2010/2011 sind wir eine gebundene Ganztagsschule, die jedem Schüler vielfältige Chancen der individuellen Förderung bietet.

Der ab Klasse 7 beginnende Wahlpflichtunterricht bietet die 2. Fremdsprache (Russisch oder Französisch) sowie ein umfangreiches Angebot zur Berufsfrühorientierung an.

Zwei Berufsfrühorientierungsprojekte (BFO-Projekt und Berufseinstiegsbegleitung) unterstützen die Schülerinnen und Schüler bei der Berufsfindung. Sie werden vom ASB, der bb gesellschaft für beruf + bildung mbh und dem Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH getragen.

In der Schule stehen 22 Klassenräume; 10 Fachräume (Chemie, Physik I und II, Kunst, Hauswirtschaft, Nawi I und II und Computer I und II) und als Neubau das Atrium (Schulanbau) zur Verfügung. Wir nutzen eine neu sanierte Sporthalle sowie einen Schulhof mit Spielgeräten, Sitzgelegenheiten und viel Grün. Derzeit lernen in dieser Schule 291 Schülerinnen und Schüler in 16 Klassen der Jahrgänge 5-10. Sie werden unterrichtet von 24 Lehrerinnen und Lehrern, sowie zwei Referendaren und betreut von der Sozialpädagogin Christine Haase.

Die Leitsätze unseres Schulprogramms:

ESF