Krusensternschule :: Ganztagsschule

News vom 19.06.2019 | Für eine gute Sache sonntags unterwegs

Für eine gute Sache sonntags unterwegs

Erstmalig engagierten sich Lehrerinnen und Lehrer, unsere PmsA, Frau Rumrich, und die Schulleitung beim 7. Rostocker Bürgerbrunch am Sonntag, dem 16.06.2019, auf dem Universitätsplatz.

Veranstalter ist die Hanseatische Bürgerstiftung. Ihr Ziel ist es, mit Hilfe der Einnahmen Rostocker Schulen mit ihren Projekten finanziell zu unterstützen.

Auch unsere Schule erhielt 2017 (neue T- Shirts für Sportwettkämpfe, z.B. Hallensportfest) und 2018 (Umgestaltung des Schülercafès) Geld von der Bürgerstiftung.

Da wir auch 2019 einen Antrag gestellt haben, diesmal zur weiteren Ausgestaltung unserer Ganztagsangebote, wollten wir selbst aktiv werden.

So trafen wir uns mit ca. 1170 anderen Rostocker Bürgerinnen und Bürgern bei herrlichem Sonnenschein vor dem Universitätsplatz ab 11:00 Uhr zum gemeinsamen Frühstück. Jeder brachte etwas mit, wie z.B. Obst, Gemüse, Lachs, weich gekochte Eier, Wurst, Käse, Quarkspeise und Quarkkuchen, sodass es uns richtig gut ging. Leckerer Kaffee und frische gepresste Säfte rundeten unser Festmahl ab.

Natürlich spendet jeder Teilnehmer vorher Geld, sonst funktioniert das mit der Unterstützung der Schulen ja nicht.

Neben dem guten Zweck und dem köstlichen Essen trifft man verschiedenste interessante Leute. Es gibt Musik und gute Unterhaltung.

Außerdem macht es Spaß, mal etwas Neues auszuprobieren.

Für uns steht fest: Die Krusensterne sind auch 2020 wieder dabei.

C. Bernhardt

Schulleiterin


Zurück zur Newsübersicht

ESF