Krusensternschule :: Ganztagsschule

News vom 05.10.2018 | Herbstferien 2018

Herbstferien 2018Sprechzeiten im Sekretariat während der  Ferien:

10.10.2018 08:00 - 12:00 Uhr

11.10.2018 08:00 - 12:00 Uhr

 

News vom 26.09.2018 | Herbstfest im SBZ „Haus 12“

Herbstfest 2018Herbstfest im SBZ „Haus 12“

Bei sommerlichen Temperaturen fand auch in diesem Jahr zum kalendarischen Herbstbeginn das mittlerweile traditionelle Herbstfest im Haus 12 statt. Das Stadtteil- und Begegnungszentrum hat in diesem Jahr passend zur üppigen Apfelernte zum Thema Apfel eingeladen. Zusammen mit den Streitschlichtern haben Frau Manger, Frau Haase, Frau Schubert und das Team des ASB mit zahlreichen Unterstützern ein tolles Fest auf die Beine gestellt. 
  

Vollständigen Artikel lesen

News vom 16.08.2018 | Unser Mittelalterfest

MittelalterfestUnser Mittelalterfest

Bei herrlichstem Sonnenschein begaben  sich die Krusensterne am 04.07.2018 auf eine Zeitreise ins Mittelalter.
Von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr konnten alle Teilnehmer im IGA-Park so einiges aus dem Mittelalter erfahren und erleben.

Arne Feuerschlund hatte seine Freunde dabei, und die wussten viel über das Mittelalter zu erzählen und zu zeigen und animierten zum Mitmachen.

Vollständigen Artikel lesen

News vom 02.07.2018 | Preisvergabe des Englischwettbewerbs „The Big Challenge“

Sieger BCPreisvergabe des Englischwettbewerbs „The Big Challenge“

Am 28. Juni fand die diesjährige Preisvergabe des Englischwettbewerbs „The Big Challenge“ statt. Alle Schüler und Schülerinnen erhielten für ihre mutige Teilnahme ein Diplom sowie ein Poster und ein Bleistift. Die Erstplatzierten aus den verschiedenen Klassenstufen nahmen weitere Preise und Medaillen entgegen. „First Class Honours“ erhielten Alexander Karb (5a), Mahia Sania Kaur (6a), Nicole Langholz (7c), Elisa Sukar (8a) und Pauline Adeberg (9a). 
 

Vollständigen Artikel lesen

News vom 09.05.2018 | Englandfahrt 2018

England 2018Englandfahrt 2018

Unsere Reise  begann am Sonntag, dem 22.04.2018. Um 22:00 Uhr sind wir vom Netto-Parkplatz losgefahren. Am darauf folgenden Tag erreichten wir um 10:45 Uhr die Fähre in Calais und kamen 11:45 Uhr in Dover an.
Von dort aus ging es nach Canterbury, wo wir 3 Stunden Freizeit hatten, um die Stadt zu besichtigen Dann fuhren wir weiter in Richtung London. Alle waren schon sehr gespannt auf ihre Gasteltern, die uns gegen 18:30 Uhr von einem Parkplatz abholten.
 

Vollständigen Artikel lesen

Ältere Einträge
ESF